Architekt DI Rüdiger Köhler

Staatlich befugter und beeideter Ziviltechniker ZT-Logo Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger SV-Logo
Professor an der Camillo-Sitte-Lehranstalt - HTL Bautechnik Wien

ARCHITEKTURBÜRO KÖHLER

www.archkoehler.at

Althaussanierungen – Adaptierungen – Dachgeschoßausbauten

Voriges Projekt | Nächstes Projekt

Dachgeschoßausbau, Wohnungszusammenlegung und Einrichtungsplanung

In einem Biedermeierhaus im 4. Wiener Gemeindebezirk wurden mehrere Kleinwohnungen gemeinsam mit dem darüberliegenden Dachgeschoß zu einer großzügigen und representativen Wohnungseinheit ausgebaut.
Die allgemeinen Räume sind in einer Raumflucht angeordnet und miteinander verbunden, die Wohnhalle liegt quer dazu und öffnet sich zusätzlich zur begrünten Hofzone.
Die Private Zone im Dachgeschoß wird einerseits über eine interne Treppe von der Wohnhalle erschlossen, ist andererseits auch direkt vom Stiegenhaus zugänglich. Eine offene Verbindung sowohl des zentralen Bereichs mit Dachterrasse als auch der weiterführenden Gänge bietet zahlreiche Blickverbindungen.
Einzelne Schlafbereiche verfügen über eine zweite Dachgeschoßebene (Galeriegeschoß).
Insgesamt wurde eine flexible Grundrisslösung geschaffen, eine einfache Trennung in mehrere Wohneinheiten ist möglich.

Die Dachkonstruktion erfolgte mit brettschichtverleimten Holzbindern, die auf Abbrand berechnet sind, und konnten daher unverkleidet verbleiben, um den Charakter der großzügigen stützfreien Dachkonstruktion sichtbar darzustellen.

Staatlich befugter und beeideter Ziviltechniker ZT-Logo

Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger SV-Logo

Professor an der Camillo-Sitte-Lehranstalt - HTL Bautechnik Wien SV-Logo